DuschZucker (scrub)

 

Einige nennen es Scrub,SeifenDealer nennt es DuschZucker! Grobkörniger Zucker sorgt für ein angenehmes Peeling und das Öl pflegt Deine Haut. Mindestens 1x die Woche sollte man es anwenden. Du kannst es unter der Dusche anwenden, dann lasse einfach die Seife weg und nutze nur den Zucker oder am Waschbecken. Es ist auch gut geeignet für Dein Gesicht. Nach der Anwendung nicht so stark abfrottieren, das Öl kann dann sein Arbeit leisten! Du brauchst Dich nach dem Duschen nicht eincremen.

 

Zucker hat rundgeschliffene Körner im Gegensatz zu Salz, daher ist er angenehmer in der Anwendung, verletzt die Epidermis nicht und trocknet die Haut nicht aus. 

 

Wenn Du skeptisch bist dann rühre doch einfach mal ein wenig Haushaltszucker mit ein wenig Olivenöl und benutze dieses.....Du wirst überrascht sein wie fein sich Deine Haut anfühlt.