UNSERE NEUIGKEITEN

für unsere händler ...


Ab sofort hast Du auch als Händler die Möglichkeit,

 Deine SeifenDealer NATURPRODUKTE ganz unkompliziert und schnell 

ONLINE ZU BESTELLEN. 

Apropos Fridays for future ...


 

Bei dieser Debatte fragen wir uns einmal mehr :

Wie steht es bei SeifenDealer mit der NACHHALTIGKEIT ?

Wir sind mit der Abfüllung unserer Produkte auf Glas umgestiegen; 

das war ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung.

 ABER KÖNNEN WIR MEHR TUN ?

 

 

DIE ANTWORT LAUTET JA !

 Die Dosen aus recyceltem Metall für unser Lippenbalsam werden uns

EINZELN VERPACKT IN PLASTIKTÜTCHEN GELIEFERT.

Das ist eindeutig zu viel Verpackungsmüll.

 

Daher haben wir uns entschieden, 

DAS LIPPENBALSAM AUS UNSEREM SORTIMENT ZU NEHMEN.

Wir glauben, dass wir auch in Deinem Interesse handeln,

denn uns allen liegt unsere Erde sehr am Herzen.

Den Restbestand siehst Du hier.

schon mal drüber nachgedacht ?


 

 

Wie wäre es mit einer SAMMELBESTELLUNG ?

Frag doch mal Deine Nachbarin, in der Kita, oder im Sportverein ...

 

Das spart nicht nur Porto, sondern auch sehr viel Transportverpackung;

und der geringere CO2 Ausstoß ist gut für unsere Umwelt.

 

Und ist es nicht schöner, ein SeifenDealer Päckchen gemeinsam im Cafe

oder auf dem Sofa auszupacken

und sich dabei besser kennenzulernen ? ...so live und in Farbe ;) ?!

 

wie läuft das eigentlich ?


 

 

SeifenDealer heißt eigentlich Bettina

und ist die Macherin und kreativer Kopf dieser schönen Manufaktur

 ... mit allem, was dazu gehört.

 

KOMM DOCH MAL MIT IN DIE WERKSTATT

und schau ihr bei der Arbeit zu.

Heute stellt Bettina Handbalsam her, schneidet und klebt die Etiketten,

während Maik und Sabine sich um die Logistik kümmern.

 

Und dann gibt's auch noch Trüffel !

 

Aber Hallo !





Ganz neu im Glas !


Schon gesehen ?

Wir stellen um auf Glas !

 

Ab jetzt füllen wir HandBalsam, DuschZucker, KörperMousse und DeoCreme in Apothekergläser

und verzichten damit auf die Dosen aus recyceltem Metall.

Das schont unsere Rohstoffe und vermeidet Müll. 


Müll vermeiden geht einfacher als Du denkst....

  • Du kannst die leeren Gläser sauber machen. Das geht prima mit Alkohol. Danach kannst Du sie z.B. mit getrockneten Kräutern oder Kleinkram füllen
  • Du bringst die Gläser inkl. Deckel zum Altglascontainer
  • oder am besten, allerdings etwas aufwändiger: Du sendest uns die leeren und gereinigten Gläser zurückso können wir diese neu befüllen. Du tust etwas Gutes für die Umwelt und hast Müll vermieden